31.07.2022 Einsatz 148/2022: Heimrauchmelder, Am Alten Friedhof

Geschrieben von Pressearbeit am in Brandaktuell, Einsätze

In der vergangenen Nacht wurden die Löschzüge Schermbeck und Altschermbeck um 0.50 Uhr zur Straße „Am Alten Friedhof“ alarmiert.

Nach erster Rückmeldung sollte hier ein Heimrauchmelder ausgelöst haben.

Zum Zeitpunkt des Einsatzes war die betroffene Wohnung, aus welcher ein Piepen zu vernehmen war, nicht bewohnt. Daher verschafften sich die Einsatzkräfte mithilfe der 4-teiligen Steckleiter Zugang zum Balkon und damit auch zur Wohnung.

In der Wohnung stellte sich heraus, dass ein defekter Gefrierschrank die Ursache für das Piepen war.

Die Einsatzstelle wurde daraufhin an die Polizei übergeben.

Für die Feuerwehr endete der Einsatz um 1.34 Uhr.

 

Alarmierung: 0.50 Uhr

Im Einsatz: Löschzug Schermbeck, Löschzug Altschermbeck, Rettungsdienst Schermbeck, Kreispolizeibehörde Wesel

Einsatzende: 1.34 Uhr

(Foto: Feuerwehr Schermbeck)