Archiv für Januar, 2022

27.01.2022 Einsatz 09/2022: Unterstützung Rettungsdienst, Zum Brand

Geschrieben von Pressearbeit am in Brandaktuell, Einsätze

Der zweite Einsatz für den Löschzug Schermbeck an diesem Tag ließ nicht lange auf sich warten.

Um 13.58 Uhr wurde der Löschzug mit dem Einsatzstichwort „Unterstützung Rettungsdienst“ zur Straße „Zum Brand“ alarmiert.

Dort benötige der Rettungsdienst Unterstützung um einen Patienten aus dem Wald zu transportieren.

Nachdem der Patient den Rettungswagen erreicht hatte, endete der Einsatz für die Feuerwehr um 14.21 Uhr.

 

Alarmierung: 13.58 Uhr

Im Einsatz: Leiter der Feuerwehr, Löschzug Schermbeck, Rettungsdienst Schermbeck, Notarzt Dorsten

Einsatzende: 14.21 Uhr

 

(Foto: Feuerwehr Schermbeck)

27.01.2022 Einsatz 08/2022: Müll-/Containerbrand, Landwehr

Geschrieben von Pressearbeit am in Brandaktuell, Einsätze

Heute Morgen wurde der Löschzug Schermbeck um 6.37 Uhr aufgrund eines Müll-/Containerbrand zur Landwehr alarmiert.

Bei Eintreffen der Einsatzkräfte konnte ein brennender Müllcontainer bestätigt werden. Ein Trupp unter Atemschutz ging daher mit dem Schnellangriff zur Brandbekämpfung vor.

Nachdem das Feuer gelöscht war, endete der Einsatz für den Löschzug Schermbeck um 7.05 Uhr über.

 

Alarmierung: 6.37 Uhr

Im Einsatz: Leiter der Feuerwehr, Löschzug Schermbeck, Kreispolizeibehörde Wesel

Einsatzende: 7.05 Uhr

 

(Foto: Feuerwehr Schermbeck)

24.01.2022 Einsatz 07/2022: Person eingeklemmt, Feldmark / Weseler Straße

Geschrieben von Pressearbeit am in Brandaktuell, Einsätze

Heute Nachmittag wurden die Löschzüge Schermbeck und Altschermbeck um 17.16 Uhr mit dem Einsatzstichwort „Person eingeklemmt“ zur Kreuzung Feldmark / Weseler Straße alarmiert.

Dort war ein PKW von der Straße abgekommen.

Nach dem Eintreffen der Feuerwehr konnte der Patient ohne die Vornahme des hydraulischen Rettungssatzes aus dem Fahrzeug befreit und an den Rettungsdienst übergeben werden.

Die Einsatzkräfte der Feuerwehr schalteten das Fahrzeug stromlos und übergaben die Einsatzstelle an die Polizei.

Für die Feuerwehr endete der Einsatz um 17.46 Uhr.

 

Alarmierung: 17.16 Uhr

Im Einsatz: Leiter der Feuerwehr, Löschzug Schermbeck, Löschzug Altschermbeck, Notarzt Schermbeck, Rettungsdienst Schermbeck, Kreispolizeibehörde Wesel

Einsatzende: 17.46 Uhr

 

Fotos: Feuerwehr Schermbeck

21.01.2022 Einsatz 06/2022: Müll-/Containerbrand, Weseler Straße

Geschrieben von Pressearbeit am in Brandaktuell, Einsätze

Heute wurde um 17.05 Uhr der Löschzug Schermbeck zur Weseler Straße alarmiert.

Grund war ein brennender Müllcontainer.

Bei Eintreffen der Einsatzkräfte war der Brand jedoch schon selbstständig verloschen, weshalb der Löschzug lediglich Nachlöscharbeiten vornehmen musste.

Der Einsatz endete für die Feuerwehr um 17.18 Uhr.

 

Alarmierung: 17.05 Uhr

Im Einsatz: Löschzug Schermbeck

Einsatzende: 17.18 Uhr

 

(Foto: Feuerwehr Schermbeck)

18.01.2022 Einsatz 05/2022: Zimmerbrand, Alte Poststraße

Geschrieben von Pressearbeit am in Brandaktuell, Einsätze

Um 22.16 Uhr wurden gestern die Löschzüge Schermbeck und Altschermbeck zu einem Zimmerbrand in der Alten Poststraße alarmiert.

Bei Eintreffen der Feuerwehr konnte ein Zimmerbrand in voller Ausdehnung bestätigt werden.

Umgehend wurden die Wohnungen evakuiert und Löschmaßnahmen eingeleitet. Hierbei kamen mehrere Trupps mit schwerem Atemschutz zum Einsatz.

Nachdem das Feuer unter Kontrolle war, wurde mithilfe der Drehleiter die Dachhaut kontrolliert, um zu prüfen, ob das Feuer hier bereits übergegriffen hatte. Dies war nicht der Fall.

Nachdem die Nachlöscharbeiten beendet wurden, wurde die Einsatzstelle an die Polizei und das Ordnungsamt übergeben.

Für die Feuerwehr endete der Einsatz um 01.03 Uhr.

Eine Einsatzkraft wurde leicht verletzt, weiter kam es nur zu Sachschäden.

 

Alarmierung: 22.16 Uhr

Im Einsatz: Leiter der Feuerwehr, Löschzug Schermbeck, Löschzug Altschermbeck, Rettungsdienst Wesel, Notarzt Wesel, Kreispolizeibehörde Wesel, Ordnungsamt der Gemeinde Schermbeck

Einsatzende: 01.03 Uhr

(Fotos: Feuerwehr Schermbeck)

12.01.2022 Einsatz 04/2022: Ölspur, Mittelstraße

Geschrieben von Pressearbeit am in Brandaktuell, Einsätze

Am heutigen Tag wurde der Löschzug Altschermbeck um 14:04 Uhr mit dem Einsatzstichwort „Ölspur“ zur Mittelstraße alarmiert.

Vor Ort zeigte sich eine 2 Meter lange Ölspur. Diese wurde mit Ölbindemittel durch die Einsatzkräfte der Feuerwehr abgestreut.

Für die Feuerwehr endete der Einsatz um 14:26 Uhr.

 

Alarmierung: 14:04 Uhr

Im Einsatz: Löschzug Altschermbeck

Einsatzende: 14:26 Uhr

04.01.2022 Einsatz 03/2022: Person in Wohnung, Kerkerfeld

Geschrieben von Pressearbeit am in Brandaktuell, Einsätze

Um 16.45 Uhr wurde der Löschzug Altschermbeck zum zweiten Einsatz an diesem Tag für die Feuerwehr Schermbeck alarmiert.

Mit dem Einsatzstichwort „Person in Wohnung“ ging es für den Löschzug zur Straße „Kerkerfeld“ um dort eine Türöffnung durchzuführen.

Die betroffene Tür wurde von den Einsatzkräften mittels Ziehfix geöffnet.

Der Einsatz endete für den Löschzug Altschermbeck um 17.23 Uhr.

 

Alarmierung: 16.45 Uhr

Im Einsatz: Löschzug Altschermbeck, Kreispolizeibehörde Wesel, Rettungsdienst Schermbeck, Notarzt Wesel

Einsatzende: 17.23 Uhr

04.01.2022 Einsatz 02/2022: Kaminbrand, An der Windmühle

Geschrieben von Pressearbeit am in Brandaktuell, Einsätze

Heute Nachmittag um 16.40 Uhr wurde der Löschzug Schermbeck sowie auch die Löschgruppe Drevenack aufgrund eines Kaminbrandes alarmiert.

Einsatzort war die Straße „An der Windmühle“.

Vor Ort konnte der Kaminbrand durch die Einsatzkräfte nicht bestätigt werden. Stattdessen brannte neben dem Kamin Unrat. Dieser wurde ins Freie gebracht und abgelöscht. Anschließend wurde die Wohnung belüftet.

Für die Feuerwehr endete der Einsatz um 17.20 Uhr.

 

Alarmierung: 16.40 Uhr

Im Einsatz: Löschzug Schermbeck, Löschgruppe Drevenack, Kreispolizeibehörde Wesel

Einsatzende: 17.20 Uhr

Foto: Feuerwehr Schermbeck

02.01.2022 Einsatz 01/2022: BMA Alarm, Drievweg

Geschrieben von Pressearbeit am in Brandaktuell, Einsätze

Am gestrigen Sonntag wurden um 23:07 Uhr alle drei Löschzüge aufgrund einer ausgelösten Brandmeldeanlage alarmiert. Einsatzort war eine Spedition auf dem Drievweg.

Der betroffene Bereich wurde durch die Einsatzkräfte der Feuerwehr begangen. Hierbei konnte jedoch keine Feststellung gemacht werden. Sehr wahrscheinlich hatte der betroffene Rauchmelder durch Staub ausgelöst.

Nachdem keine Feststellung gemacht wurde, wurden die Räumlichkeiten an den Betreiber übergeben. Für die Feuerwehr endete der Einsatz gegen 00:15 Uhr.

 

Alarmierung: 23:07 Uhr

Im Einsatz: Löschzug Altschermbeck, Löschzug Schermbeck, Löschzug Gahlen, Rettungsdienst Dorsten, Kreispolizeibehörde Wesel

Einsatzende: 00:15 Uhr

Foto: Feuerwehr Schermbeck