14.03.13 Einsatz Wasserschaden Paßstraße

Geschrieben von Markus Auf der Springe am in Einsätze

Am Donnerstag, 14.03.13, wurde der LZ Gahlen alarmiert. Einsatzstelle war ein Mehrfamilienhaus an der Paßstraße. Im Keller des Hauses hatte es einen Wasserrohrbruch am Hausanschluss direkt vor der Wasseruhr gegeben. Die Gahlener Einsatzkräfte setzten 2 Tauchpumpen und eine Tragkraftspritze ein, um das fast 1 m hoch im Keller stehende Wasser heraus zu pumpen. Endgültig leerpumpen konnte die Feuerwehr den Keller erst, nachdem der angeforderte Notdienst des RWW die Wasserleitung vor dem Haus abgeschiebert hatte.

Alarmierung: 18:22 Uhr

im Einsatz: LZ Gahlen mit insgesamt 17 Einsatzkräften, RWW

Einsatzende: 20.00 Uhr

Trackback von deiner Website.