04.01.2021 Einsatz 5/2021: Person eingeklemmt, Mittelstraße

Geschrieben von Pressearbeit am in Brandaktuell, Einsätze

Am heutigen Montag wurde der Löschzug Schermbeck sowie der Löschzug Altschermbeck um 12:07 Uhr mit dem Einsatzstichwort „Person eingeklemmt“ zur Mittelstraße alarmiert.

An der Einsatzstelle angekommen zeigte sich ein PKW, welcher in die Außenscheibe eines Drogeriemarktes gefahren war. Der Fahrer des PKW´s war bei Eintreffen der Feuerwehr jedoch nicht mehr im PKW eingeklemmt und konnte durch den Rettungsdienst versorgt werden.

Die Feuerwehr schaltete das Fahrzeug stromlos und übergab die Einsatzstelle an die Polizei. Gegen 12:30 Uhr rückte die Feuerwehr wieder einsatzbereit ein.

 

Alarmierung: 12:07 Uhr

Im Einsatz: Leiter der Feuerwehr, Löschzug Altschermbeck, Löschzug Schermbeck, Kreispolizeibehörde Wesel, Notarzt Dorsten, Rettungsdienst Dorsten

Einsatzende: 12:30 Uhr

Fotos: Feuerwehr Schermbeck