Christoph Loick ist neuer Leiter der FW Schermbeck – Marvin Schetter wird sein Stellvertreter

Geschrieben von Pressearbeit am in Brandaktuell, Einsätze

Und nun ist es offiziell…!

Was schon in dem ein oder anderen Artikel zu lesen war, ist nun endlich spruchreif:

Wir begrüßen unser neues Führungsteam bei der Feuerwehr Schermbeck!

 

Doch erst einmal von Anfang an:

Zum 01.10.2020 legte unser Leiter der Feuerwehr, Gregor Sebastian, sein Amt als Leiter der Feuerwehr aufgrund eines Dienststellenwechsels nieder. An dieser Stelle möchten wir uns erst einmal bei Gregor für seinen Dienst, sein Engagement und seine Arbeit bedanken.

Heute, knapp drei Monate später, wurde unser zuvor stellvertretender Leiter der Feuerwehr, Gemeindebrandinspektor Christoph Loick, durch unseren Bürgermeister, Mike Rexforth, zum Leiter der Feuerwehr ernannt. Nachdem am 08.12.2020 der HFA (Haupt- und Finanzausschuss) der Gemeinde Schermbeck dem von der Verwaltung und dem Kreisbandmeister gemachten Vorschlag folgte und der Rat der Gemeinde Schermbeck diesem heute zustimmte, konnte Christoph noch in der Ratssitzung zum Leiter der Feuerwehr Schermbeck ernannt werden. Wir, die Feuerwehr Schermbeck, freuen uns, mit Christoph einen erfahrenen, engagierten und motovierten Leiter für unsere Feuerwehr zu erhalten.

Da Christoph nun als Leiter der Feuerwehr „aufrutschte“, wurde sein Posten als Stellvertreter frei und somit ebenfalls ein neuer stellvertretender Leiter für unsere Feuerwehr gesucht. Schnell war mit Gemeindebrandinspektor Marvin Schetter der richtige Mann gefunden. So wurde am heutigen Tag auch Marvin in der Ratssitzung durch Bürgermeister Rexforth zum stellvertretenden Leiter der Feuerwehr ernannt.

Marvin bekleidet somit zusammen mit Helge Dreßen den Posten als Stellvertreter.

Wir freuen uns, dass die Wehrleitung nun alle drei Löschzüge umfasst. Mit Christoph Loick (LZ Schermbeck), Helge Dreßen (LZ Gahlen) und Marvin Schetter (LZ Altschermbeck) sind nun alle drei Löschzüge vertreten.

Wir wünschen den Dreien stets ein glückliches Händchen bei all Ihren Aufgaben. Merkt euch die Gesichter – ihr werdet sie nun sicher häufiger auf dem ein oder anderen Foto sehen!

Fotos: Feuerwehr Schermbeck