13.03.2020 Einsatz 32/ 2020: Ölspur, Erler Straße

Geschrieben von Pressearbeit am in Brandaktuell, Einsätze

Zu einer längeren Ölspur wurde die Feuerwehr Schermbeck am heutigen Tag gegen 09:17 Uhr alarmiert.
In der Erstmeldung war die Ölspur mit 0.30 m x 800 m benannt. Nach weiterer Erkundung belief sich die Strecke auf 0,30 m x ca. 3200 m. Aufgrunddeseen wurde zur Unterstützung der Löschzug Gahlen nachalrmiert. Gemeinsam wurde die Ölspur abgestreut. Durch das Ordnungsamt der Gemeinde Schermbeck wurde eine Spezialfirma für die Ölspurbeseitigung bestellt.
Nach deren Eintreffen wurde die Einsatzstelle an diese übergeben.
Für die Feuerwehr endete der Einsatz gegen 12:00 Uhr.

Alarmierung: 09:17 Uhr

Im Einsatz: LZ Altschermbeck, LZ Gahlen, Ordnugsamt Schermbeck, Kreispolizeibehörde Wesel, Spezialfirma Bröker

Einsatzende: 12:00 Uhr

 

Foto: Feuerwehr Schermbeck