05.02.2020 Einsatz 11/2020: Kaminbrand, An der Windmühle

Geschrieben von Pressearbeit am in Brandaktuell, Einsätze

Zu einem Kaminbrand auf der Straße „An der Windmühle“ wurde die Feuerwehr Schermbeck und die Feuerwehr Hünxe am Mittwochmorgen alarmiert.

Vor Ort wurde festgestellt, dass das Wohnhaus im Inneren leicht verraucht war. Vermutlich zog der Kamin nicht richtig und aufgrund der Wetterlage wurde der Rauch in das Wohnhaus gedrückt. Zur Entrauchung der Wohnung wurde von den Einsatzkräften ein Hochleistungslüfter eingesetzt.

Im Anschluss der Maßnahmen wurde die Einsatzstelle dem hinzugerufenen Bezirksschornsteinfeger übergeben.

 

Alarmierung: 09:17 Uhr

Im Einsatz: Leiter der Feuerwehr, Löschzug Schermbeck, Feuerwehr Hünxe Löschzug Drevenack, Kreispolizeibehörde Wesel

Einsatzende: 10:40 Uhr