Kreiszeltlager der Jugendfeuerwehren 2019 in Moers

Geschrieben von Pressearbeit am in Brandaktuell, Neuigkeiten

Vergangenes Wochenende ging es für unsere Jugendfeuerwehr zum alljährlichen Kreiszeltlager. Das Kreiszeltlager fand dieses Jahr bei bestem Wetter in Moers statt. Für 17 Jugendliche und 6 Betreuer ging am Donnerstagmittag die Reise los. Nach der Anreise folgten um 18:00 Uhr die offizielle Eröffnung sowie ein gemeinsames Abendessen.

Am Freitag startete der Tag früh für die Jugendlichen. Nach einem ausgiebigen Frühstück stand „ Sport und Spiel“ und „Schwimmen“ auf dem Plan“. Hierzu sind die Jugendlichen ins Schwimmbad „ENNI Solimare“ gefahren. Hier fand auch das Völkerballturnier statt bei dem unsere Jugendfeuerwehr den 2. Platz ergattern konnte.

Am Samstag ging es mit den traditionellen Lagerspielen weiter. Verschiedene Stationen und Aufgaben mussten den ganzen Tag über durch die Jugendlichen gemeistert werden. Hierbei spielten oftmals Geschick und ein guter Teamgeist eine Rolle. Am Ende schaffte es auch hier unsere Jugendfeuerwehr aufs Treppchen und belegte den 3. Platz. Gegen Abend fand in gemütlicher Runde noch das gemeinsame Rudelgrillen statt.

Am Sonntag neigte sich das tolle Wochenende dann schon dem Ende zu. Nach dem Frühstück wurde alles abgebaut und anschließend die Heimreise angetreten.

Wir danken der Feuerwehr Moers sowie der Jugendfeuerwehr Moers für die top Organisation und freuen uns schon jetzt auf nächstes Jahr, wo das Kreiszeltlager in Hamminkeln stattfinden wird.

 

Fotos: Feuerwehr Schermbeck