26.06.16: Trauer um tödlich verunglücktes JF-Mitglied aus Dinslaken

Geschrieben von martinschulze am in Allgemein

kondolenzAm Freitagmorgen ist in Dinslaken ein 17-jähriger Schüler mit seinem Fahrrad von einem Lkw erfasst und tödlich verletzt worden. Der Junge war Mitglied der Jugendfeuerwehr Dinslaken.
Die Angehörigen der Feuerwehr Schermbeck, vor allem die Mitglieder unserer Jugendfeuerwehr, sind tief betroffen von diesem Unglück.

Als Zeichen der Verbunden und Anteilnahme werden in der kommenden Woche alle Fahrzeuge der Feuerwehren im Kreis Wesel mit Trauerflor versehen.

Unser Mitgefühl, unsere Gedanken und Gebete gelten der Familie des verstorbenen Kameraden und den Mitgliedern der Jugendfeuerwehr Dinslaken.