04.07.14 Einsatz KFZ-Brand An der Windmühle

Geschrieben von Markus Auf der Springe am in Einsätze

Ein Landwirt war am Freitagabend gerade dabei, zu Ballen gepresstes Heu zu seinem Gehöft zu bringen. Aus bisher ungeklärter Ursache geriet der hintere rechte Zwillingsreifen des Tiefladers in Brand. Der Landwirt reagierte geistesgegenwärtig, stoppte umgehend das Gespann und begann mit einem Frontlader das Heu vom Anhänger zu entladen, bevor dieses Feuer fangen konnte.

Der mitalarmierte LZ Brünen der FF Hamminkeln traf als erstes an der Einsatzstelle ein, setzte ein Schaumrohr ein und konnte so die brennenden Reifen löschen. Seitens des LZ Schermbecks, der kurz darauf eintraf, waren keine Maßnahmen mehr erforderlich.

  

Alarmierung: 20.30 Uhr

im Einsatz: Leiter der Feuerwehr, LZ Schermbeck, LZ Brünen (FF Hamminkeln), Kreispolizeibehörde Wesel

Einsatzende: 21.30 Uhr

Trackback von deiner Website.