15.10.13 Brandeinsatz Asylbewerberheim Alte Poststraße

Geschrieben von Markus Auf der Springe am in Einsätze

Um 11.34 Uhr wurde die Feuerwehr Schermbeck heute (15.10.) mit dem Einsatzstichwort „Feuer/Personen in Gefahr“ zum Asylbewerberheim an der alten Poststraße gerufen.

Vor Ort stellte sich die Lage glücklicherweise nicht so dramatisch dar. Ein Bewohner des Hauses wollte sich in einem Backofen in der Küche des 2. Obergeschosses eine Pizza und Pizzabrötchen aufbacken. Da sich im Ofen noch alte Speisereste befanden, die dann anbrannten, wurde die Küche und der gesamte Flur in dem Geschoss verraucht.

Das „Brandgut“ wurde durch die Einsatzkräfte ins Freie gebracht. Anschließend wurde mittels eines Hochleistungslüfters wieder für frische Luft gesorgt. Weitere Maßnahmen der Feuerwehr waren nicht erforderlich. Verletzt wurde zum Glück niemand.

Alarmierung: 11.34 Uhr

im Einsatz: Leiter der Feuerwehr, LZ Schermbeck mit 5 Einsatzkräften, LZ Altschermbeck mit 5 Einsatzkräften, Rettungsdienst + Notarzt, Kreispolizeibehörde

Einsatzende: 12.10 Uhr

Trackback von deiner Website.