21.08.13 Spendenübergabe nach Malwettbewerb zum Jubiläum des LZ Gahlen

Geschrieben von Markus Auf der Springe am in Neuigkeiten

Am Mittwoch, 21.08.13, besuchten Vertreter des Heimatvereins Gahlen und des Löschzugs Gahlen den Evangelischen Kindergarten am Widemweg. Die Kinder hatten anlässlich des Doppeljubiläums im Mai dieses Jahres an einem Malwettbewerb teilgenommen. Nun wollten die Jubilare den Kindern für ihre Kunstwerke danken.

Die Leiterin des Kindergarten, Anette Mariß, hatte gegenüber Heimatverein und Feuerwehr den Wunsch geäußert, statt der vorgesehenen Preise für die Siegerbilder einen Zuschuss für ein neues Spielgerät geben.

Dieser Vorschlag stieß bei Löschzugführer Henry Albedyhl und seinen Leuten genauso auf offene Ohren wie beim Heimatverein.

Mit deren finanzieller Unterstützung konnte nun ein neues Holzpferd angeschafft werden. Stellvertretend für den Löschzug Gahlen überreichten Verena Beckmann und Frederic Schulz zusätzlich jedem Kind ein PIXI-Buch zum Thema Feuerwehr.

Anette Mariß und ihre Mitarbeiterinnen freuten sich ebenso über das neue Spielgerät wie die Kinder, die dies sofort freudestrahlend in „Besitz“ nahmen.

Trackback von deiner Website.