05.08.13 Zwei Einsätze für die Feuerwehr

Geschrieben von Markus Auf der Springe am in Einsätze

Einsatz 1: Gasaustritt
Die Alarmierung für die Löschzüge Altschermbeck und Gahlen erfolgte um 17:14 Uhr. Gemeldet wurde ein Gasaustritt an einem Mobilheim auf einem Campingplatz an der Hünxer Str. Nach genaueren Erkundungen und Messungen, wurde festgestellt, dass eine Gaszuleitung von einer Propangasflasche zum Mobilheim undicht war. Die Gasflasche wurde zugedreht und von der Polizei sichergestellt. Weitere Messungen waren negativ. Einsatzende war um 18:10 Uhr.

Im Einsatz waren:
Löschzug Altschermbeck
Löschzug Gahlen
Rettungsdienst Schermbeck
Kreispolizeibehörde Wesel

 

Einsatz 2: Verlorene Ladung
Um 20:00 Uhr wurde der Löschzug Schermbeck zu einem Verkehrshindernis auf der Weseler Str. (B 58) im Ortsteil Bricht alarmiert. Hier hat ein Landwirt eine große Menge Getreide auf einer Länge von ca. 150 m von einem Anhänger verloren, die eine Fahrbahnrichtung blockierte. Das Getreide wurde Mittels Frontlader und auch per Hand wieder auf den Anhänger geladen. Eine hinzugerufene Kehrmaschine reinigte im Anschluss die Fahrbahn.
Einsatzende war um 23:05 Uhr.

Im Einsatz waren:
Löschzug Schermbeck
Kreispolizeibehörde Wesel

Trackback von deiner Website.