24.06.13 Einsatz GSG/Bio klein Tiefer Weg

Geschrieben von Markus Auf der Springe am in Einsätze

Aufmerksame Bürger hatten Montag früh auf einem Teich am Tiefen Weg eine auf dem Wasser schwimmende rötliche Substanz entdeckt. Daraufhin meldeten sie sich beim Ordnungsamt Schermbeck, welches wiederum die Feuerwehr rief. Entsprechend wurde von der Kreisleitstelle Wesel der Löschzug Altschermbeck mit dem Einsatzstichwort „GSG/Bio klein“ alarmiert.

Die Einsatzkräfte nahmen Wasserproben und testeten die unbekannte Flüssigkeit mit diversen Probe- und Nachweismitteln auf verschiedene Stoffe. Die Proben und Tests übergaben sie dem Ordnungsamt, das zusätzlich noch die Untere Wasserbehörde hinzuzog.

Heraus kam, dass die Rotfärbung des Wassers durch eine Algenart im Teich hervorgerufen wurde. Die Algen waren wohl durch den Starkregen am Wochenende aufgewühlt worden. Entsprechend bestand für Menschen, Tiere und Umwelt keinerlei Gefahr und seitens der Feuerwehr keine Notwendigkeit für weitere Maßnahmen.

Alarmierung: 9.02 Uhr

im Einsatz: LZ Altschermbeck mit 10 Einsatzkräften

Einsatzende: 9.40 Uhr

Trackback von deiner Website.