Archiv für 10. August 2020

09.08.2020 Einsatz 83/2020: Amtshilfe für das Ordnungsamt Schermbeck

Geschrieben von Pressearbeit am in Brandaktuell, Einsätze

Am Sonntag wurde der Löschzug Gahlen gegen 16:10 Uhr zum Mühlenteich am Widemweg alarmiert.

Zuvor hatten aufmerksame Bürger gesehen, dass Fische an der Wasseroberfläche trieben. Durch die derzeit herrschenden Temperaturen war der Sauerstoffgehalt in dem Teich knapp geworden, sodass die Feuerwehr eingreifen musste. Die Kreisleitstelle informierte daraufhin das Ordnungsamt der Gemeinde Schermbeck. Das Ordnungsamt lies sodann die Feuerwehr ausrücken.

Die Einsatzkräfte pumpten zum einen das Wasser aus dem Teich und beförderte es über mehrere B Schläuche wieder in den Teich. Hierdurch wurde das Wasser „umgewälzt“, sodass der Sauerstoffgehalt erhöht wurde. Außerdem wurde Frischwasser aus einem nehegelegenen Hydranten in den Teich gepumpt.

Gegen 18:00 Uhr konnte der Einsatz beendet werden. Danke an die aufmerksamen Bürger, die das Leiden der Fische zum Glück frühzeitig erkannten.

 

Alarmierung: 16:10 Uhr

Im Einsatz: Löschzug Gahlen, Ordnungsamt Schermebck

Einsatzende: 18:00 Uhr

 

Fotos: Feuerwehr Schermbeck

08.08.2020 Einsatz 82/2020: Sturmschaden, Alte Poststraße

Geschrieben von Pressearbeit am in Brandaktuell, Einsätze

Am Samstagabend wurde der Löschzug Schermbeck um 20:47 Uhr zu einem Sturmschaden auf der Alten Poststraße alarmiert.

Hier war in ca. 6 Meter Höhe, vermutlich bedingt durch die Trockenheit, ein größerer Ast aus der Krone einer Eiche gebrochen. Damit dieser nicht auf die Fahrbahn stürzt wurde er mittels Motorkettensäge vom Korb der Drehleiter aus zerkleinert. Anschließend räumten die Einsatzkräfte den Ast von der Fahrbahn.

Der Einsatz endete um 21:20 Uhr.

 

Alarmierung: 20:47 Uhr

Im Einsatz: Löschzug Schermbeck

Einsatzende: 21:20 Uhr

 

 

Fotos: Feuerwehr Schermbeck