24.12.14 Einsatz Hilflose Person in verschlossener Wohnung, Bonhöfferstraße

Geschrieben von Markus Auf der Springe am in Einsätze

1422367_1400960936807471_2043912479_n_1An Heiligabend musste der LZ Altschermbeck am frühen Abend zur Bonhöfferstraße ausrücken. Eine alleinstehende Dame war in ihrer Wohnung gestürzt. Sie konnte zwar selbst den Notruf absetzen, aber die Wohnung für den Rettungsdienst nicht öffnen. Dies übernahmen die Einsatzkräfte des LZ Altschermbeck.

Alarmierung: 18.13 Uhr

im Einsatz: LZ Altschermbeck, Rettungsdienst Schermbeck, Notarzt Schermbeck, Kreispolizeibehörde Wesel

Einsatzende: 19.00 Uhr

12.12.14 Einsatz VU Tiefer Weg/Lichtenhagen

Geschrieben von Markus Auf der Springe am in Einsätze

Bei einem Verkehrsunfall auf dem Tiefen Weg wurde am Abend ein 60-jähriger Mann tödlich verletzt. Eine 18-jährige Frau erfasste mit ihrem Pkw den Fußgänger, der gerade mit seinem Hund unterwegs war, kurz nach dem Einbiegen in den Tiefen Weg. Nach dem Aufprall auf den Pkw wurde der 60-jährige unter dem Fahrzeug eingeklemmt.

IMG_7203_1   IMG_7205_1

11.12.14 Einsatz VU Freudenbergstraße

Geschrieben von Markus Auf der Springe am in Einsätze

IMG_7200Am späten Abend kam es auf der Freudenbergstraße zwischen Kreisverkehr und Heggenkamp zu einem Verkehrsunfall. Aus bisher ungeklärter Ursache hatte ein 19-jähriger Mann die Kontrolle über seinen Pkw verloren als er aus dem Kreisverkehr kommend Richtung Ortsmitte fuhr. Er touchierte mit seinem Citroen einen Baum woraufhin der Wagen umstürzte und auf der Fahrerseite liegen blieb.

11.12.14 Einsatz Hilflose Person in verschlossener Wohnung Zur Obstwiese

Geschrieben von Markus Auf der Springe am in Einsätze

1422367_1400960936807471_2043912479_n_1Feuerwehr und Rettungsdienst wurden am Donnerstagnachmittag zur Obstwiese gerufen. Eine junge Frau hatte dort nicht in gewohnter Weise ihre Oma angetroffen bzw. sie öffnete ihre Wohnung nicht. Daraufhin machte die Enkelin sich große Sorgen und wählte den Notruf.

Die Einsatzkräfte öffneten mit einem Türöffnungssystem die Wohnungstür, fanden in der Wohnung aber niemanden vor. Verständlicherweise! Die Dame war mit einem Bekannten unterwegs gewesen und kam just in dem Moment wieder, als das Türschloss geknackt war.

Die Einsatzkräfte setzten ein Ersatzschloss ein und übergaben die Einsatzstelle der Polizei bzw. der Bewohnerin.

Alarmierung: 15.06 Uhr

im Einsatz: LZ Altschermbeck, Rettungsdienst Schermbeck, Notarzt Wesel, Kreispolizeibehörde Wesel

04.12.14 Einsatz Gasgeruch/Gasaustritt aus Pkw Freudenbergstraße/BAB 31

Geschrieben von Markus Auf der Springe am in Einsätze

IMG_6617_1Mit dem Stichwort „Gasaustritt aus Pkw“ wurde die Feuerwehr Schermbeck am Donnerstagnachmittag zur Freudenbergstraße in Höhe der Autobahn 31 gerufen. Ein Pkw-Fahrer hatte einen stechenden Geruch in seinem Fahrzeug wahrgenommen, als er aus Richtung Bottrop kommend die Abfahrt Schermbeck befuhr. Der Fahrer stoppte im Bereich der Ausfahrt sein Fahrzeug, verließ es und alarmierte die Feuerwehr.

22.11.14 Einsatz Ast droht auf Fahrbahn zu fallen Lippeweg

Geschrieben von Markus Auf der Springe am in Einsätze

Ein Anwohner des Lippewegs alarmierte am Samstagvormittag die Feuerwehr, nachdem er an einem Baum einen großen Riss in einem Hauptast 6 Meter über der Straße entdeckt hatte. Vermutlich war zuvor irgendwann während eines Gewitters der Blitz in den Baum eingeschlagen. Vor Ort bestätigten die Einsatzkräfte die potentielle Gefahr und zerkleinerten aus der Drehleiter heraus mittels Kettensäge den Ast. Anschließend säuberten die Einsatzkräfte noch die Straße. Für die Dauer des Einsatzes war der Lippeweg gesperrt.

Alarmierung: 10.43 Uhr

im Einsatz: LZ Altschermbeck + Drehleiter, Kreispolizeibehörde Wesel

Einsatzende: 12.00 Uhr

12.11.14 Einsatz Ölspur Im Trog

Geschrieben von Markus Auf der Springe am in Einsätze

oelspurEin ca. 2 m² großer Ölfleck auf der Straße Im Trog beschäftigte am Mittwochnachmittag  den LZ Altschermbeck für rund 20 Minuten. Das ausgelaufene Öl wurde mittels Bindemittel aufgenommen. Anschließend reinigten die Einsatzkräfte die Fahrbahn.

Alarmierung: 15.28 Uhr

im Einsatz: LZ Altschermbeck, Kreispolizeibehörde Wesel

Einsatzende: 15.50 Uhr

08.11.14 Einsatz Kaminbrand Dämmerwälder Straße

Geschrieben von Markus Auf der Springe am in Einsätze

Zu einem Kaminbrand in einem Wohnhaus an der Dämmerwälder Straße musste am Samstagabend der LZ Schermbeck ausrücken. Vor Ort wurde der Kamin gereinigt, das Brandgut aufgefangen und vorm Haus mittels Kübelspritze abgelöscht. Zur Belüftung der Wohnung wurde ein Hochleistungslüfter eingesetzt. Der nachalarmierte Bezirksschornsteinfeger kontrollierte noch den Kamin, bevor die Feuerwehrkräfte die Einsatzstelle wieder an den Hauseigentümer übergaben.

Alarmierung: 17.42 Uhr

im Einsatz: Leiter der Feuerwehr, LZ Schermbeck, Bezirksschornsteinfeger

Einsatzende: 19.30 Uhr