Feuerwehr Schermbeck begleitete Brandversuche der Dachziegelwerke Nelskamp

Geschrieben von Markus Auf der Springe am in Neuigkeiten

Pressetext der Fa. Dachziegelwerke Nelskamp:

Eine besonders praxisnahe Schulung sollten die Außendienstmitarbeiter/innen der Dachziegelwerke Nelskamp am 25. Juni 2014 erleben. Zu diesem Zweck wurden Modelle von Dachkonstruktionen, ausgestattet mit verschiedenen handelsüblichen Dämmstoffen, offenem Feuer ausgesetzt. Natürlich nur unter Aufsicht und tatkräftiger Unterstützung von Mitgliedern der Freiwilligen Feuerwehr Schermbeck, damit nichts schief gehen konnte.

02.06.14 Cold Water Challenge in Schermbeck

Geschrieben von Markus Auf der Springe am in Neuigkeiten

Die „Cold Water Challenge 2014“ hat auch Schermbeck erreicht und bereitet den Mitgliedern der drei Löschzüge jede Menge Spaß. Aber was ist das überhaupt – Cold Water Challenge?

Seit mehreren Wochen kursiert ein virtueller Kettenbrief durch die Feuerwehr-Republik. Hierüber fordern Feuerwehren benachbarte/befreundete Löschzüge heraus, innerhalb von 24 Stunden ein kurzes Video zu drehen und hochzuladen, in dem die Beteiligten auf originelle, witzige Art und Weise mit reichlich kaltem Wasser in Berührung kommen. Mit ihrem Clip nominieren die durchnässten Feuerwehrleute dann drei weitere befreundete Löscheinheiten. Klappt das nicht, müssen die Herausforderer zu einem Grillabend eingeladen werden.

Hier sind die Links zu den Beiträgen der drei Schermbecker Löschzüge und der Jugendfeuerwehr:

LZ Schermbeck (31.05.14):  www.youtube.com/watch?v=rNzFh6EWyCQ

LZ Altschermbeck (01.06.14): www.youtube.com/watch?v=2xbn7FDRE3w

LZ Gahlen (02.06.14): https://www.youtube.com/watch?v=K9hNOLiCNAk

JF Schermbeck (04.06.14): http://www.youtube.com/watch?v=X6j5sls8E6s

Der LZ Schermbeck nominierte den LZ Altschermbeck, den LZ Brünen und den LZ Raesfeld, die Altschermbecker ihre Kollegen aus Sachsenheim-Hohenhaslach (Baden-Würtemberg), die Löschgruppe 401 der FF Duisburg und den LZ Gahlen. Die Gahlener wiederum freuen sich auf Beiträge der Löschzüge Hünxe, Medebach (Sauerland) und Kirchhellen.

Die Jugendfeuerwehr war überraschend von der THW-Jugend Dorsten nominiert worden. Mit ihrem Beitrag nominierten Sie die Jugendfeuerwehren aus Hünxe, Wesel und Kamp-Lintfort.

 

27.04.14 „Feucht-fröhlicher“ Tag der offenen Tür beim LZ Schermbeck

Geschrieben von Markus Auf der Springe am in Neuigkeiten

Auch wenn der Regen dringend nötig war, Petrus hätte durchaus noch einen Tag warten können! Aber das kann man nunmal nicht planen. Für alles andere hatten die Mitglieder des Löschzugs Schermbeck und deren Partnerinnen gesorgt. Und so wurde es am und im Gerätehaus an der Schienebergstege trotz des zunächst schlechten Wetters ein schöner und gelungener Tag der offenen Tür.

Tag der offenen Tür am 27.04.14

Geschrieben von Markus Auf der Springe am in Neuigkeiten

Der Löschzug Schermbeck lädt ein zum Tag der offenen Tür am Sonntag, 27.04.14. Ab 11 Uhr stehen die Tore und Türen des Gerätehauses an der Schienebergstege offen. Die Angehörigen des LZ Schermbeck haben alles vorbereitet für einen unterhaltsamen und kurzweiligen Tag. Für musikalische Unterhaltung sorgt die Blaskapelle Einklang Schermbeck. Na dann, Sie sind herzlich eingeladen – wir freuen uns auf Ihren Besuch!

21.03.14 Jahreshauptversammlung der FF Schermbeck

Geschrieben von Markus Auf der Springe am in Brandaktuell, Neuigkeiten

Rund 100 Angehörige der Feuerwehr Schermbeck trafen sich am Freitagabend (21.03.14) zur Jahreshauptversammlung im Café/Restaurant Holtkamp in Gahlen. Neben den Aktiven Mitgliedern der drei Löschzüge begrüßte der Leiter der Feuerwehr, Gregor Sebastian, auch zahlreiche Mitglieder der Ehrenabteilung, den Vorstand der Jugendfeuerwehr sowie den Vorsitzenden des Fördervereins, Helmut Auf der Springe. Zudem hieß er Bürgermeister Ernst-Christoph Grüter, Fachbereichsleiter Gerd Abelt, den zuständigen Sachbearbeiter für die Feuerwehr, Marc Lindemann und Vertreter der im Rat vertretenden Fraktionen willkommen.

Kreisweiter Probealarm am Montag 24.03.14

Geschrieben von Markus Auf der Springe am in Brandaktuell, Neuigkeiten

Am kommenden Montag, 24.03.14, wird in allen 13 Städten und Gemeinden des Kreises Wesel ein Probealarm durchgeführt. Ziel ist es dabei, der Bevölkerung die Bedeutung der Signale und die damit verbundenen Verhaltensweisen näherzubringen. Gleichzeitig soll festgestellt werden, ob es Defizite bei der Technik gibt, und ob die Signale auch überall zu hören sind.

Kreisweit werden alle rund 150 Sirenen eingesetzt. Der Probealarm wird dieses Mal in der Zeit von 10.00 bis 11.30 durchgeführt.

10.03.14 Frühlingswetter erhöht die Wald- und Flächenbrandgefahr

Geschrieben von Markus Auf der Springe am in Allgemein, Brandaktuell, Neuigkeiten

Nach dem herrlichen Wochenende dürfen wir uns auf eine frühlingshafte Woche freuen, mit viel Sonnenschein und Temperaturen bis 20 °C. Aber das nun schon länger anhaltende trockene Wetter birgt auch Gefahren. So weist der Deutsche Wetterdienst (DWD) auf die aktuell erhöhte Gefahr von Wald- und Flächenbränden hin.Erhöht wird die Gefahr durch die vertrockneten Laub-, Reisig- und Grasreste des Vorjahres, während es noch keine frische Bodenvegetation gibt.

19.02.14 Brandschutzerziehung KiTa St. Ludgerus

Geschrieben von Markus Auf der Springe am in Neuigkeiten

21 Mädchen und Jungen der KiTa St. Ludgerus waren am Mittwochnachmittag zur Gast bei der Feuerwehr Schermbeck. Nachdem sich die Kinder der „Neulandgruppe“ in den letzten Wochen ausführlich mit dem Thema Feuer sowie Feuerwehr und ihre Aufgaben beschäftigt hatten, wurden sie jetzt von HBM Frank Schumann und seinem Brandschutzerziehungsteam am Gerätehaus Altschermbeck „praktisch ausgebildet“.